Amblyopiescreening

Das Amblyopie-Screening ist eine Vorsorgeuntersuchung der Sehfähigkeit von Kleinkindern. Diese Untersuchung kann man ab dem Alter von sieben Monaten durchführen, so dass schon frühzeitig mögliche Fehler festgestellt werden können. Kinder mit einer Sehstörung bemerken erstmal nicht, dass sie die Welt anders sehen. Die Sehfähigkeit ist so individuell, dass ein möglicher Sehfehler, die Wahrnehmung und Interpretation des Kindes beeinflusst und es auf lange Sicht so zu Problemen kommen kann. Damit man frühzeitig auf mögliche Sehfehler eingehen kann, bieten wir in unserer Praxis diese Vorsorgeuntersuchung an. Die Untersuchung an sich ist unkompliziert, schnell durchführbar und für ihr Kind schmerzfrei und unschädlich. Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für diese Untersuchung – sprechen Sie uns gerne an!

Einen Termin vereinbaren?

Sie haben Fragen zu unserem Behandlungsspektrum oder unseren Anwendungen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 89 3161005, per E-Mail an praxis.kieferngarten@kirinus.de oder Fax an +49 89 3112481.

Unser Praxispersonal wird sich schnellstmöglich um Ihre Anfrage kümmern und sich bei Ihnen zurück melden.